Elektroantriebe - bewährte Kombinationen
Günstig, effizient und leistungsstark...

Ein elektrischer Antriebsstrang besteht aus:
Propeller
Mitnehmer (verbindet den Prop mit der Motorwelle)
Spinner (optische / aerodynamische Abdeckung)
Motor
Regler
Akku

Nur wenn alle Komponenten optimal aufeinander abgestimmt sind, steigt ein Flugmodell plötzlich zu seiner Höchstleistung auf. Soll heissen: man kann mit eher leistungsschwächeren und günstigeren Komponenten sehr oft mehr erreichen, als die Herstellerausstattung vieler Kaufmodelle her geben. Effiziente Antriebe kennzeichnet ürbigens nur ein Rauschen des Propellers! Wenns brummt, kreischt oder pfeift, dann stimmt was nicht.

Auf der Suche nach ständiger Effizientverbesserung haben sich in jahrelangem Einsatz die nachfolgenden Antriebskombinationen bewährt. Die Aufstellung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird auch von niemandem gesponsert. Sie entspricht einfach einem kleinen Ausschnitt des sich ständig verändernden Produktangebotes im Modellmarkt. Es ist schwierig, die angegebenen Links aktuell zu halten - sollte einer nicht mehr gehen, bitte einfach Info an . Und selbstverständlich werden hier auch erprobte und bewährte Kombinationen von anderen gerne mit aufgenommen - einfach eine Info schicken (danke).

Modellklasse:
Frontpropeller/Tiefdecker: Spannweite 40...50cm, Gewicht 40...80g / optimal 65g
Druckpropeller/Jets: Spannweite 40cm, Gewicht 60...95g / optimal 80g

Propeller:
GWS 4040 (4 x 4), (weiche Blattspitzen = weniger Bruch, zirka 1,30 EUR)

Mitnehmer:
Propsaver, 2mm (zirka 1-2 EUR)

Motor:
AP05, 3.000kV, 5,6g, 2s, 2-4A (max4,5A) (hobbyking.com, zirka 15 EUR + Versand)

Regler:
PLUSH 6A, 4g (ausgepackt), (hobbyking.com, zirka 7 EUR + Versand)

Akku:
2s/460/20C, 28g (diverse Lieferanten / Hersteller)

Leistungsdaten: (Flugmodus, Strom, Schub)
Cruisen: zirka 1,2A, Vollgas: 3,5A / 60g Standschub
Flugzeit typischerweise 25 bis 35 Minuten

Verbaut und geflogen in der Mini-Viper


Modellklasse:
Frontpropeller/Tiefdecker: Spannweite 45...65cm, Gewicht 60...130g / optimal 95g
Druckpropeller/Jets: Spannweite 40-50cm, Gewicht 60...95g / optimal 80g

Propeller:
GWS 4540 (4,5x4) oder 5043 (5x4,3), (weiche Blattspitzen = weniger Bruch, zirka 1,30 EUR)

Mitnehmer:
Propsaver, 2mm (zirka 1-2 EUR)

Motor:
AX-1811, 2.000kV, 10g, 2s, 4-6A, (hobbyking.com, zirka 10 EUR + Versand)

Regler:
Towerpro, 10/12A (kann bis 16A), 9g, hobbyking.com, zirka 11,50 EUR + Versand
alternativ: PLUSH 6A, 4g (ausgepackt), (hobbyking.com, zirka 7 EUR + Versand)

Akku:
2s/500/20C, 30g (diverse Lieferanten / Hersteller)

Leistungsdaten: (Flugmodus, Strom, Schub)
Cruisen: zirka 1,5-2A, Vollgas: 6,5A / 110g Standschub
Flugzeit typischerweise 12 bis 18 Minuten

Verbaut und geflogen in diesen Modellen...


Modellklasse:
Frontpropeller/Tiefdecker: Spannweite 50...65cm, Gewicht 130...220g / optimal 175g
Druckpropeller/Jets: Spannweite 50...60cm, Gewicht 180...280g / optimal 240g

Propeller:
5x5 APC (z.B. hobbyking.com, 2 Stck. für zirka 2,20 EUR + Versand)

Mitnehmer:
Propsaver, 3mm (z.B. hobbyking.com, 5 Stck. für zirka 4,- EUR + Versand)

Motor:
AX1806-2500, 2.500kV, 23g, max, 3-8A (kann bis 16A), hobbyking.com, zirka 10,- EUR + Versand

Regler:
Towerpro, 10/12A (kann bis 16A), 9g, hobbyking.com, zirka 11,50 EUR + Versand

Akku:
3s/800/30-60C, 72g, SLS XTRON, stefansliposhop.de, zirka 9,- EUR + Versand

Leistungsdaten: (Flugmodus, Strom, Schub)
Cruisen: zirka 1,5 bis 2A bei 25-30g Schub
Vollgas: 16A / 260g Standschub, Mini-MiG-3 zirka 125km/h schnell
Flugzeit typischerweise 20 bis 30 Minuten

Verbaut und geflogen... (Bilder, Videos, Bauberichte)


Modellklasse:
Frontpropeller/Tiefdecker: Spannweite 80...90cm, Gewicht 450...850g / optimal 520g
Druckpropeller/Jet/Deltas: Spannweite 70...80cm, Deltas bis 95cm, Gewicht 380...800g / optimal 650g

Propeller:
9x7 Aeronat Klappschraube (z.B. bei Lindinger.at, zirka 8,- EUR + Versand)

Spinner / Mitnehmer:
HM Leicht Spinner. Carbon (z.B. bei Lindinger.at, zirka 10,- EUR + Versand)
HM Klemm Mittelstück (z.B. bei Lindinger.at, zirka 10,- EUR + Versand)
Alternativ: Spinner ALU E-Flug Cool (Spinner-/Mitnehmerkombi, Kühlöffnung in Spinnerkappe, zirka 10,- EUR + Versand)

Motor:
A2212-10T, 1.400kV, 46g, max. 16A (kann 26A) (dealextreme.com, zirka 10 EUR inkl. Versand)

Regler:
PLUSH, 25A (kann 35A), 23g (hobbyking.com, zirka 12 EUR + Versand)
alternativ:PLUSH, 30A (kann 35-50A), 29g (hobbyking.com, zirka 12 EUR + Versand)

Akku:
3s/1.550/30C (z.B. Rhino, hobbyking.com zirka 13,- EUR + Versand / 128g)
3s/1.600/30-60C (z.B. SLS XTRON, stefansliposhop.de, zirka 16,- EUR + Versand / 145g)

Leistungsdaten: (Flugmodus, Strom, Schub)
Cruisen: zirka 2-2,5A bei 40-50g Schub
Vollgas: 26A / 650g Standschub, Jak-9U zirka 170km/h schnell, MiG-3 zirka 150km/h
Flugzeit typischerweise 18 bis 25 Minuten

Verbaut und geflogen... (Bilder, Videos, Bauberichte)


Modellklasse:
Frontpropeller/Tiefdecker: Spannweite 80...90cm, Gewicht 400...650g / optimal 480g

Propeller:
Parkzone 9,5 x 7,5 (hat weiche Blattspitzen = weniger Bruch, ist sehr effizient, Preis ?)

Spinner / Mitnehmer:
Irvine Spinner (z.B. parkflieger.eu, zirka 6-7 EUR + Versand)
"Quetsch"-Mitnehmer, 3,2mm auf 6mm (zirka 3-4,50 EUR)

Motor:
KDA20-20L, 1.050V, 56g, 2-3s, 8-12A, 15A max. (hobbyking.com, zirka 12 EUR + Versand)

Regler:
PLUSH, 25A (kann 35A), 23g (hobbyking.com, zirka 12 EUR + Versand)

Akku:
3s/1.550/30C (z.B. Rhino, hobbyking.com zirka 13,- EUR + Versand / 128g)
3s/1.600/30-60C (z.B. SLS XTRON, stefansliposhop.de, zirka 16,- EUR + Versand / 145g)

Leistungsdaten: (Flugmodus, Strom, Schub)
Cruisen: zirka 2A, Vollgas: 18A / 580g Standschub
Flugzeit typischerweise 20 bis 35 Minuten

Verbaut und geflogen in mehreren EPP-Versionen der Mig-3